LIEBLINGS-
STÜCKE

Irmingard

Dancing Queen

Wenn wir Irmingard mit einem Wort beschreiben sollten, würden wir uns für „weise“ entscheiden. Weise, weil sie immer die Ruhe weghat und sich selbst als Prio im Leben gesetzt hat. Sie ist ein echtes Vorbild. Eine der ersten PRIMAVERA Mitarbeiterinnen. Sie hat in den 30 Jahren bei PRIMAVERA im Vertrieb u.a. verschiedene Teams geführt und selbst die Spezialkunden betreut. Die gute Pflege der Kundenstammdaten war und ist ihr ein wichtiges Anliegen und heute, obwohl in Rente, betreut sie diesen Bereich immer noch an zwei Tagen in der Woche.

„Bei meinen Reisen durch die Wüste auf der Halbinsel Sinai habe ich die Mzayna, einen Beduinenstamm, erlebt. Die Offenheit, Gläubigkeit und einfachste Lebensweise dieser Menschen hat mich zutiefst berührt. Die bunte Tasche ist für mich eine greifbare Erinnerung an diese Reisen und an die wunderbaren Kamele, die uns durch die Wüste getragen haben.“

Irmingard
PRIMAVERA LIFE

Eine Frau, von der wir sagen würden: Sie ist definitiv im Leben angekommen! Bei Irmingard kommt beispielsweise kein Fertiggericht auf den Tisch. Sie mag Qualität und kocht immer frisch. Sie liebt ihre Kinder und Enkelkinder. Und: Sie ist die krasseste Dancing Queen, die wir kennen, mit einem unglaublichen Gespür für Bewegung und einem tollen Körpergefühl. Wenn sie tanzt, so sagt sie selbst, fühlt sie sich besonders lebendig. Dann ist sie in ihrer Mitte, erlebt zugleich Entspannung und Energie. Und wir lieben es, wenn sie tanzt. Besonders bei unserer jährlichen Weihnachtsfeier. Da reißt sie uns regelmäßig mit ihrer Lebensfreude mit und rockt die Tanzfläche. Logisch, dass Musik einen festen Platz unter Irmingards Lieblingsstücken hat.Sie hat aber auch eine Leidenschaft, bei der es sich eher empfiehlt, ruhig und bewegungslos zu bleiben: Irmingard geht leidenschaftlich gerne mit ihrem Fernglas in die Berge. Dort oben ruhig zu sitzen, die Weite zu genießen und fern-zu-sehen, das ist für sie neben dem Tanzen das Höchste. Sie liebt es einfach, die einzelnen Gipfel ringsum zu erkennen, zu bestimmen und zu benennen.

Entspannung nach der Bergtour findet sie zu Hause bei ihren Büchern. Dabei taucht sie besonders gerne in die faszinierende Welt der Beduinen ein. Das Leben in der Wüste zieht sie magisch an – inzwischen zum fünften Mal. Die farbenfrohe Tasche erinnert sie immer wieder an diese außergewöhnlichen Erfahrungen: die tief berührenden Reisen mit Kamelen durch die Wüste auf der Halbinsel Sinai.

Die eigene Mitte zu finden und in dieser Mitte zu bleiben: Das ist Irmingards großes Lebensthema. Mit dem PRIMAVERA Bioairspray Ganz Entspannt findet sie ihre Mitte Abend für Abend bei ihrem ganz persönlichen Einschlafritual. Dazu sprüht sie etwas vom Airspray auf ihr Kopfkissen, schlägt eine Klangschale an und entspannt ganz bewusst den gesamten Körper. Dann lässt sie sich sanft in ihre Kissen sinken, lauscht dem Klang, genießt den entspannenden Duft und gleitet leicht in den Schlaf.

 

Lieblingsprodukt

von Irmingard