Articles by tag "Anwendung"

6 Artikel

pro Seite
In absteigender Reihenfolge
  1. Trocknet der Alkohol in der PRIMAVERA Naturkosmetik die Haut aus? Alkohol ist hygroskopisch, was bedeutet, dass der reine Alkohol Wasser anzieht und damit der Haut Feuchtigkeit entziehen kann. Wird der Alkohol jedoch mit Wasser gemischt, wie z.B. in einer Körperlotion oder einem Pflanzenwasser, nimmt die hygroskopische Eigenschaft des Alkohols ab und ...
  2. Gibt es PRIMAVERA Haarpflegeprodukte? Eine PRIMAVERA Haarpflegelinie gibt es nicht, allerdings ist die Anwendung der PRIMAVERA Produkte oft vielseitig. So eignet sich neben dem PRIMAVERA Arganöl das Gesichtspflegeöl 3 in 1 ideal als Haaröl; einfach eine kleine Menge zwischen den Handflächen anwärmen und in die Haarspitzen ...
  3. Was ist Glycerin und wieso wird es in der PRIMAVERA Bio- & Naturkosmetik verwendet? In unserer Haut ist Glycerin ein natürlich vorkommender und wichtiger Bestandteil. Es befindet sich in der äußeren Hautschicht - der Hornschicht. Hier unterstützt es den Feuchtigkeitshaushalt der Haut. Glycerin ist ein natürlicher Alkohol, der aus pflanzlichen Ölen gewonnen wird. Bei ...
  4. Wie dosiere ich die ätherischen Öle von PRIMAVERA? Ätherische Öle sind Konzentrate: Etwa 30 Damaszenerrosen liefern 1 Tropfen ätherisches Rosenöl. Ca. 8 Mio. Jasminblüten ergeben 1kg echtes Jamin Absolue. Der Inhalt eines kleinen Fläschchen enthält also eine geballte, konzentrierte Ladung an Information und Duft. Für die Raumbeduftung ...
  5. Wie wende ich die PRIMAVERA Bio Pflegeöle an? Die Bio Pflegeöle können sehr vielfälltig verwendet werden. Sowohl pur, als auch mit ätherischen Ölen gemischt, sind sie in der Anwendung als Gesicht- und Körperöl sehr beliebt. Mit ätherischen Ölen gemischt eigenen sie sich ideal als Massage- oder Aromapflegeöl. Bei der Beduftung ...
  6. Wie wende ich ätherische Öle am besten an und auf was sollte ich achten? Ätherische Öle sind geballte Pflanzenkraft und wirken auf Körper, Geist und Seele. Sie entfalten Ihre Wirkung bereits in geringster Dosierung und sollten nicht unverdünnt auf der Haut angewendet werden. Wir empfehlen das Mischen der ätherischen Öle mit Bio Pflegeöl oder als Badezusatz. ...

6 Artikel

pro Seite
In absteigender Reihenfolge