Warum sind Gefahrstoff-Symbole und Hinweise auf manchen PRIMAVERA Produkten zu finden?

Ätherische Öle sind Konzentrate aus Pflanzen, die eine Vielfalt an Inhaltsstoffen haben. Einige der Inhaltsstoffe sind einzeln betrachtet gemäß der Gefahrstoffverordnung als Gefahrstoffe eingestuft, z.B. als ätzend, leicht entzündlich, umweltgefährlich….

Das Gesetz unterscheidet nicht, ob der entsprechende Inhaltsstoff synthetisch hergestellt ist oder natürlich im ätherischen Öl vorkommt. Ebenso wird in der Verordnung bei der Kennzeichnung nicht differenziert, ob das ätherische Öl in 5 ml abgefüllt ist oder im 50 kg Fass geliefert wird.

Dies bedeutet, dass auch geringe Mengen wie 5 ml mit den Gefahrstoff-Symbolen und den Gefahren-Sätzen versehen werden müssen, auch wenn diese Mengen nicht schädlich sind.

Kategorien: Roh- & Inhaltsstoffe
^Top