In Russland erneut ausgezeichnet
8. Dezember 2020

In Russland erneut ausgezeichnet

Die Jury der Green Valley Awards legt strenge Kriterien bei der Auswahl der nominierten Produkte an. Vor allem auf die Einhaltung internationaler Standards für Natur- und Biokosmetik wird geachtet.

Der russische Markt für Naturkosmetik boomt. Nach Angaben von Statista wird er allein in den nächsten fünf Jahren um jährlich 12 Prozent auf ein Volumen von mehr als einer halben Milliarde Euro wachsen. Umso mehr Aufmerksamkeit fand die diesjährige Preisverleihung der Green Valley Awards, mit der Produkte aus dem Bereich Bio- und Naturkosmetik ausgezeichnet werden. Die Jury setzte sich zusammen aus namhaften Entscheidern aus den Bereichen Kosmetik, Naturprodukte sowie bewusstem und nachhaltigem Lebensstil.

Die Ehrung auf der größten russischen Kosmetik-Fachmesse INTERCHARM wird von den führenden Medien für Bio- und Naturthemen organisiert, dem Medienprojekt LookBio.ru und dem Online-Portal Ekokosmetika.ru.

Wie bereits im vergangenen Jahr zählte PRIMAVERA zu den Preisträgern. Unter 18 Kosmetikprodukten aus sechs Ländern fiel die Auswahl der Jury auf das „Anti Pickel Aktivgel Salbei Traube” als bestes Bio-Produkt. Das rasch einziehende Gel verfeinert die Poren und entfernt überschüssigen Talg, ohne die Haut auszutrocknen. Die gezielte Behandlung mit dem Gel reduziert Mitesser, wirkt gegen Unreinheiten und macht raue Stellen weich und geschmeidig. Klinische Studien zeigten, dass das Fluid nach 28 Tagen signifikant Pickel, Mitesser und Pusteln sowie störenden Fettglanz auf der Stirn reduziert.

Weitere News

^Top