Wärmende Bäder mit befreienden ätherischen Ölen wirken wohltuend in der Erkältungszeit. Eukalyptus regt zum tiefen Durchatmen an und schenkt neue Kraft. Dank der durchblutungsfördernden Wirkung des ätherischen Weißtannenöls fühlen wir uns selbst nach Beendigung des Bades angenehm aufgewärmt.

Was brauchst Du dazu?

Zutaten & Utensilien

500 g Meersalz
10 Tr. Weißtanne bio*
10 Tr. Eukalyptus globolus bio*
Glastiegel (Fassungsvermögen 500 g)
Waage

Zutaten in den Warenkorb legen

Zubereitung

Schwierigkeitsgrad: Anfänger

Ätherische Öle in einen Glastiegel tropfen. Meersalz hinzugeben, Tiegel verschließen und gut schütteln.

ANWENDUNG

4 EL Badesalz in das fließende, heiße Badewasser geben.

Weitere Rezepte

und Inspirationen

Noch Fragen?

Zu unseren Rezepten
Wir stehen mit Rat und Tat zum Thema Do-It-Yourself zur Seite

Kontakt

^Top