Das Körperpeeling „Minzfrisch“ mit Meersalz, Mandelöl und ätherischem Pfefferminz- und Citronellaöl aktiviert den Stoffwechsel, unterstützt die Festigung des Bindegewebes und belebt die Sinne. Das Meersalz in Verbindung mit dem Mandelöl macht die Haut streichelzart. Durch das Abtragen von abgestorbenen Hautschüppchen wirkt der Teint ebenmäßiger und das Mandelöl versorgt die Haut mit Feuchtigkeit. In der kalten Jahreszeit ist das Körperpeeling „Minzfrisch“ ideal für ein Saunaritual geeignet. Im Sommer erfrischt das Peeling durch ätherisches Pfefferminzöl und kann durch das ätherische Citronellaöl abschreckend gegen Mücken wirken.

Was brauchst Du dazu?

Zutaten & Utensilien

5 Tropfen Pfefferminze* bio
8 Tropfen Citronella* bio
30 ml Mandelöl* bio
300 g Meersalz

Zutaten in den Warenkorb legen

Zubereitung

Schwierigkeitsgrad: Anfänger

Das Meersalz in den Tiegel geben. Die ätherischen Öle im Mandelöl mischen und zum Meersalz hinzugeben. Gut schütteln und schwenken, damit sich die Öle gut mit dem Meersalz vermengen.

ANWENDUNG

Das minzfrische Peeling am besten unter der Dusche auf die feuchte Haut geben. In kreisenden Bewegungen einmassieren und gut abspülen. Die Haut nach dem Duschen nur trocken tupfen. So bleibt das Mandelöl auf der Haut und pflegt direkt nach dem Duschen zusätzlich.

Weitere Rezepte

und Inspirationen

Noch Fragen?

Zu unseren Rezepten
Wir stehen mit Rat und Tat zum Thema Do-It-Yourself zur Seite

Kontakt

^Top