Kinder erkunden Schritt für Schritt das Leben, entdecken die Welt, betrachten staunend jeden Stein und jedes Blatt. Groß werden bedeutet aber auch, Herausforderungen zu meistern. Die kleinen Dufthelden von PRIMAVERA sind wirksame Helfer im Alltag. Sie riechen gut, tun gut, geben Kindern Halt und Eltern die Möglichkeit, ihren Kindern einfühlsam zur Seite zu stehen. Der erste Schultag, das abendliche Einschlaf-Ritual, der Gang in den Kindergarten oder eine wichtige Klassenarbeit: Die kleinen Dufthelden beruhigen, geben Geborgenheit, machen Mut und helfen, konzentriert zu bleiben. Sie eignen sich für Rituale und sind natürliche Helfer aus 100 % naturreiner Pflanzenkraft. Mit fundiertem Wissen und Hingabe haben wir kindgerechte Düfte komponiert, die schnell und einfach wirken.

Aromapflege – Duft und Berührung wirksam erleben

Aromatherapie für Kinder

Aromatherapie ist ein wohltuender und natürlicher Weg, um Körper, Geist und Seele mithilfe ätherischer Öle in Einklang zu bringen. Eine sinnliche Erfahrung der Natur und eine wundervolle Art und Weise, ganzheitliches Wohlbefinden zu erleben.

Kinder haben ihre ganz eigenen Herausforderungen zu meistern. Jeder Tag bringt Situationen, in denen sie Mut, Trost und besondere Unterstützung brauchen. Düfte können dabei eine wunderbare Hilfe sein und eignen sich besonders für gemeinsame Rituale zwischen Kindern und Eltern.

KIDS Produkte entdecken

Kleine Dufthelden

Mit grosser Wirkung

Leichter lernen

Leichter lernen

Gute Konzentration

Das Ergebnis einer Praxisstudie, bei der die Auswirkungen von Düften vier Wochen lang in einer Grundschulklasse getestet wurden, hat alle Erwartungen übertroffen. Dank Lavendel, Limette, Zitrone, Orange, Pfefferminz und Grapefruit waren die Kinder ruhiger, konnten besser lernen und machten weniger Leichtsinnsfehler. Zudem war die Gesamtstimmung in der Klasse besser.

Fazit: 100 % der Kinder gaben an, sich mit Düften besser konzentrieren zu können und mehr Freude am Lernen zu haben. Damit deckt sich der Praxistest mit den Erkenntnissen der Wissenschaft.

Alle Produkte

Wer gut zuhört, kann sich viel merken

Hier kannst du Mattis Geschichte anhören oder selbst vorlesen:

Ich lebe mit meinen Eltern und meinen vier kleinen Geschwistern im schönsten, gemütlichsten und fuchsigsten Fuchsbau, den man sich überhaupt vorstellen kann.

Mein Vater Prof. Dr. Albert Fuchsstein ist Wissen­schaftler, und meine Mutter Elvira Fuchsstein hat ein kleines Café́ an der Waldlichtung. Am liebsten ver­bringe ich meine Zeit mit meinen Büchern. Ich liebe es, Geschichten über Abenteuer in fernen Ländern zu lesen. Aber meistens stört mich eines meiner vielen Geschwister mit irgendeiner Frage: Matti, wie weit ist es bis zur Sonne? Matti, wie viele Blätter gibt es eigent­lich in unserem Wald? Matti, nach was schmeckt eigentlich Wasser? Matti, Matti ... So geht das den ganzen Tag. Kennt ihr vielleicht, wenn ihr jüngere Geschwister habt. Aber das Beste ist: Eine Antwort reicht meinen Geschwistern ja nicht. Egal was ich sage, es kommt immer sofort: Und warum? Na, jeden­ falls hab ich mir irgendwann angewöhnt, in der Schule immer ganz gut aufzupassen und mir alles gut zu merken, was meine Lehrerin Fräulein Fuchsia sagt. Ich schreibe alles in ein dickes Notizbuch. Und wenn dann eines meiner Geschwister irgend­ etwas wissen will, hab ich fast immer eine Antwort parat. Wenn es dann fragt: Und warum ist das so, Matti?, dann sag ich einfach blitzschnell: Weil es hier drinsteht!, und stecke meine Nase wieder ganz tief in eines meiner Bücher. Das klappt super! Ich finde, die Sache mit dem Notizbuch war wirklich eine meiner genialsten Ideen!

Matti Fuchstein

Pflanzenkraft

  • Zitrone

    Zitronenduft bringt Konzentration. Das ätherische Öl wird, wie bei Grapefruit und Orange, durch Kaltpressung aus der Schale gewonnen.

  • Grapefruit

    Grapefruitduft spornt an und verhilft Kindern zu neuem Tatendrang. Das fruchtig-herbe ätherische Öl sorgt für Motivation und Energie.

  • Orange

    Orangenduft verbreitet gute Stimmung und wirkt ausgleichend. Fruchtig duftend schenkt ätherisches Orangenöl Gelassenheit und Selbstvertrauen für neue Aufgaben.

Beschütz mich

Beschütz mich

Geborgenheit macht stark

Geborgenheit ist das Fundament, auf dem unsere Kinder wachsen können und von dem aus unsere Kinder ihre Welt entdecken und kennenlernen. Sie ist das Fundament ihrer Entwicklung.

Sind Kinder mit ihren Eltern zusammen, fühlen sie sich sicher und geborgen. Zum Großwerden gehören aber auch Momente vorübergehender Trennung: morgens vor dem Kindergarten oder der Schule, am Nachmittag beim Besuchen von Freunden oder wenn die Eltern einmal einen Abend zu zweit verbringen möchten. Das Beschütz mich Raumspray mit Orange und Mimose gibt Kindern gerade in solchen Situationen ein Gefühl von Sicherheit. Der süßblumige Wohlfühlduft vertreibt Fantasiewesen und beunruhigende Gedanken und lässt sich wunderbar in Alltagsrituale einbauen.

Zum Produkt

Rettung im Anflug

Hier kannst du Rias Geschichte anhören oder selbst vorlesen:

RIA ist eigentlich eine Abkürzung und bedeutet: Rettung im Anflug!
Ich bin nämlich eine waschechte Beschütz-mich-Hexe. Irgendwann hatte ich auch mal einen anderen Namen, aber den habe ich im Laufe der Jahrhunderte vergessen. Denn wenn man die schwierigste aller schwierigen Hexen­prüfungen, also die Prüfung zur Beschütz-mich-Hexe, mit Auszeichnung besteht und dafür die Hexenbesen-Anstecknadel in Gold bekommt, dann darf man sich selbst einen passenden neuen Namen ausdenken. Das war vielleicht schwierig, sag ich euch! Es gibt ja so viele schöne Namen: Augusta, Ludmilla, Jorinde, Philomena, Melisande, Lavendula ... hach ... es hat Jahre gebraucht bis ich auf Ria gekommen bin. Aber da war mir gleich klar: Das passt. Der alte Name war zwar irgendwie klangvoller, aber genau weiß ich ihn wie gesagt nicht mehr. Und der neue Name hat eben eine klare Botschaft: Rettung im Anflug! Wenn irgendwo irgendwer Hilfe, Unterstützung oder einen Beschützer braucht, bin ich quasi bereits unterwegs. Als Hexe habe ich es da ja einfach: Rauf auf den Besen, ein wenig Zaubergefasel, und schon bin ich da, wo man mich braucht. Schnell und zuverlässig.
Oberstes Beschütz-mich-Hexen-Gebot! Wenn jemand Schutz braucht, sofort losfliegen. Okay, also erst anziehen, dann losfliegen ... Ist mir nämlich auch schon mal passiert: Da bin ich direkt im Nachthemd losgeflogen! Hat aber irgendwie keiner gemerkt. Ist auch ein sehr altes Nachthemd gewesen ... Da dachten wahrscheinlich alle, das sei ein original Hexenkleid oder so. Na, egal. Ist mir seitdem übrigens nie wieder passiert. Kann es auch nicht, denn seitdem schlafe ich immer in meinen Kleidern, damit ich, wenn jemand ruft, sofort losfliegen kann.

Ria

Pflanzenkraft

  • COPAIVA-BALSAM

    Das ätherische Öl stammt aus dem Harz des Copaiva-Baums. Sein süß-warmer Duft beruhigt sanft und wirkt ausgleichend.

  • MIMOSE

    Der blumige Duft hilft bei Ängsten und Nervosität. Aus den Blüten der Mimose gewonnen, wirkt er entspannend und stärkt das Selbstbewusstsein.

  • Orange

    Orangenduft verbreitet gute Stimmung, muntert auf und schenkt Gelassenheit. Das ätherische Öl wird durch Kaltpressung aus der Fruchtschale gewonnen.

Träum süss

Träum süß

Kinder wachsen im Schlaf

Ausreichend und gut schlafen ist gerade für Kinder von ganz besonderer Bedeutung. Gesunder Schlaf hat nicht nur Einfluss auf Wachstum und Leistungsfähigkeit, sondern vor allem auf das Wohlbefinden.

Ein Kindertag ist aufregend. Voll von faszinierenden, eindrucksvollen, aber auch anstrengenden Erlebnissen. Umso wichtiger ist gerade für Kinder ein gesunder und entspannter Schlaf. In dieser Zeit des Ausruhens und Kraftschöpfens können Kinder die Ereignisse des Tages verarbeiten und in Träume verwandeln. Besonders förderlich für einen wohligen Schlaf ist eine entspannte Einschlafsituation. Die Träum süß Duftmischung schafft ein beruhigendes Badeerlebnis vor dem Zubettgehen und zaubert mit Lavendel, Benzoe Siam und Ho-Blättern eine wundervoll entspannte Atmosphäre.

Zum Produkt

Ich bring dir schöne Träume

Hier kannst du Felicitas Geschichte anhören oder selbst vorlesen:

Hallo! Ich bin FELICITAS KUSCHELINA FLAUSCHIKA VON WOLKEN-WEICH. Der Name ist ein wenig lang, ich weiß. Darum nennen mich auch alle einfach FE. Ich bring dir schöne Träume und duftende Schlafwolle.

Ich wohne im Traumbaum, einer riesigen alten Eiche. Sie ist innen ganz hohl und hell. Ein tolles Zuhause: Sternfunkellicht, watteweicher Boden, und in den Wänden sind ganz viele bunte Schubladen. Hier bewahre ich schöne Träume auf. Meistens wissen wir am Morgen ja nicht mehr, was wir in der Nacht geträumt haben. Aber jeder Traum ist etwas Besonderes, und darum sammle ich all die vergessenen Träume. Manche sind so schön, dass man sie wunderbar noch einmal träumen kann. Hier bei mir im Traumbaum ist es immer kuschelig, warm und es duftet nach Lavendel. Wenn eines der Tierkinder im Wald nicht schlafen kann, suche ich einen besonders schönen Traum aus und mach mich auf den Weg dorthin. Ich kuschel mich dann gemütlich auf seine Bettdecke, höre zu, erzähle Geschichten, und manchmal singe ich auch eines der wunderschönen Schlaflieder aus den bunten Schubladen im Traumbaum. Hier sind neben den ganzen Träumen nämlich auch noch jede Menge andere vergessene Dinge verborgen. Und wenn dann der wohlige Schlaf kommt, lass ich den mitgebrach­ten Traum einfach da – und dazu etwas Schlafwolle aus meinem schönen Fell. Manchmal bleib ich auch die ganze Nacht. Traumschaf zu sein ist einfach das Größte für mich.

Felicitas Kuschelina Flauschika von Wolken-Weich

Pflanzenkraft

  • Lavendel

    Lavendel gehört zu den wichtigsten Heilpflanzen in der Aromatherapie. Sein sanfter Duft beruhigt und sorgt für Entspannung.

  • Benzoe Siam

    Das ätherische Öl wird aus dem Harz des Benzoe-Baums gewonnen und bei Unruhe eingesetzt. Es duftet süß-warm und entspannt.

  • Ho-Blätter

    Das ätherische Öl der Ho-Blätter kommt bei Schlafstörungen zum Einsatz. Es wirkt ausgleichend uns psychisch stärkend.

Mira Kober

„Unsere Produkte wurden für die Bedürfnisse von Kindern konzipiert und sind sicherheitsgeprüft. Sie eignen sich für die Anwendung in der Luft, in der Duftlampe, bei entsprechender Kennzeichnung als Badezusatz oder als Duft Roll-On direkt auf der Haut.“

Mira Kober
Produktmanagerin

Drachenmut

Drachenmut

Woran Kinder wachsen

Angst ist ein Gefühl unter vielen. Es gehört zum Leben und macht uns menschlich. Kinder lernen alle Gefühle erst einmal ganz neu kennen – auch die Angst. Und gerade die sollten sie nicht unterdrücken. Kinder sind stark und können oft mehr, als sie sich selbst zutrauen. Indem wir ihnen zuhören, ihnen gut zureden und ihr Selbstbewusstsein stärken, helfen wir ihnen, Hürden zu meistern und zu wachsen. Doch manchmal reichen Worte alleine nicht aus. Zu steil erscheint dann die Rutsche, zu unüberwindbar der Kletterwald oder zu schwierig der Sprung ins Wasser. Der Drachenmut Duft aus Mandarine und Zeder unterstützt Kinder und Eltern bei neuen Herausforderungen. Der duftende Mutmacher aus 100 % naturreinen ätherischen Ölen fördert das Selbstbewusstsein und hilft Kindern, sich zu überwinden. Einfach und unkompliziert auf Handgelenke, Fußsohlen, Nacken oder Schläfen auftragen.

Zum Produkt

Mutig sein bedeutet, vor etwas Angst zu haben und es trotzdem zu tun

Hier kannst du Eberhards Geschichte anhören oder selbst vorlesen:

Guten Tag. Mein Name ist EBERHARD.
Erstens, weil der Name mutig klingt. Und zweitens, weil mein Vater Ebertus heißt und meine Mutter Hardlinde. Also war klar, dass ich entweder Tuslinde oder Eberhard heißen werde.

Da ich ein Junge bin, heiße ich natürlich Eberhard. Eberhard, der Furchtlose um genau zu sein. Ich bin nämlich ein Mutdrache. Es gibt Kraftdrachen, Brülldrachen, Feuerdrachen, Lachdrachen, Singdrachen und natürlich noch jede Menge andere. Meine Mutter zum Beispiel ist einer der ganz seltenen Glücksdrachen, und so bin ich nicht nur ein Mutdrache wie mein Vater, sondern habe bei allem, was ich tue, auch immer gleich die nötige Portion Glück dazu. Wir wohnen in der großen Felsenhöhle hinter dem Wasserfall. Wenn man in unsere Höhle möchte, muss man direkt durch ihn hindurch. Als ich noch kleiner war, hatte ich Angst vor Wasser und habe immer versucht, so nahe wie möglich an der Felswand zu bleiben, um in unsere Höhle zu schlüpfen, ohne dabei nass zu werden. Irgendwann war ich zu groß dafür, und dann hat mein Vater liebevoll seine Drachenpfote um meine Schultern gelegt und gesagt: „Eberhard, Angst zu haben ist nicht schlimm. Jeder hat Ängste. Aber mutig sein bedeutet, vor etwas Angst zu haben und es trotzdem zu tun. Wir sind Drachen. Stark, groß und kräftig. Wir können einfach durch den Wasserfall hindurchschreiten. Ich weiß, dass du es kannst. Vertrau auf dich und sei mutig.“ Und, was soll ich sagen: Mein Vater hatte recht. So bin ich ein Mutdrache geworden. Und seitdem versuche ich, anderen Mut zu machen und ihnen zu helfen, ihre Ängste zu überwinden – so, wie mein Vater damals mir geholfen hat.

Eberhard

Pflanzenkraft

  • Kardamom

    Das ätherische Öl des Kardamom-Samens wird bei Überforderung und Erschöpfung eingesetzt. Es hilft Kindern, sich zu überwinden.

  • Mandarine

    Mandarinenduft ist ein Stimmungsmacher. Er entspannt, schenkt Gelassenheit, Geborgenheit und stimmt optimistisch.

  • Zeder

    Das ätherische Öl wird aus dem Holz des Zedernbaums gewonnen. Sein Duft ermutigt, gibt Kraft und schenkt Geborgenheit.

Atmewohl Kids

Atmewohl Kids

Training fürs Immunsystem

Oft stellen Eltern nach einer durchgestandenen Erkältung ihrer Kinder Veränderungen fest: Die Kinder sind gewachsen, sie haben neue Fähigkeiten erworben oder trauen sich plötzlich mehr zu.

Laufende Nasen und Erkältungen gehören zur Entwicklung von Kindern nicht nur dazu, sie sind sogar wichtige Entwicklungsschritte, durch die das Immunsystem Erfahrungen sammelt. Darum sollten Krankheiten achtsam begleitet werden. Der Atmewohl Baby & Kinder Balsam in hochwertiger Bio Qualität ist dabei eine wirksame Hilfe. Wärmendes Bienenwachs und wertvolles Mandelöl schützen strapazierte Haut. Der wohlige Duft von Thymian, Myrte und Cajeput stärkt, regt zu tiefem Durchatmen an und lässt beruhigt schlafen. Dies wirkt sich positiv auf die Immunabwehr aus und unterstützt die Kinder beim Gesundwerden.

Zum Produkt

Wenn ich durch meinen Rüssel trompete, duftet es herrlich

Hier kannst du Jonathns Geschichte anhören oder selbst vorlesen:

Hallo du, ich bin JONATHAN. Ich bin der einzige Duftelefant, den es auf der ganzen Welt gibt. Lange habe ich selbst nicht gewusst, dass das so etwas Besonderes ist. Ich habe immer gedacht, alle Elefanten sind wie ich. Bis meine Mutter mir eines Tages erzählt hat, wie ich auf die Welt gekommen bin.

Als meine Mutter und mein Vater merkten, dass sie ein Baby bekommen würden, beschlossen sie, ein größeres Zuhause zu suchen, damit ich ein eigenes Elefanten­kinder­zimmer bekommen könnte. Aber es war gar nicht so leicht, etwas Passendes zu finden. Schließlich sind meine Eltern ziemlich groß. Sie verließen die Savanne und suchten jenseits des großen Flusses. Meine Mutter kam immer langsamer voran, und eines Abends sagte sie zu meinem Vater: Ich glaube, ich muss mich ausruhen. Sie legte sich ins weiche, duftende Gras und schlief ein. Als die ersten Sonnenstrahlen ihren Rüssel kitzelten, wusste sie, dass es so weit war. Genau dort, auf der Wiese unter dem alten Cajeput Baum, bin ich an jenem Morgen auf die Welt gekommen. Die Sonne strahlte vom blauen Himmel, und es duftete herrlich nach Thymian und Myrte. Ich wurde nämlich mitten auf einer Kräuterwiese geboren. Das ist auch der Grund dafür, dass mein Atem, wenn ich fröhlich durch meinen Rüssel trompete, nach den herrlichsten Kräutern riecht. Ein wunderbarer Duft, der mich immer wieder aufs Neue fröhlich und vergnügt macht. Irgendwann habe ich gemerkt, dass mein Duftatem anderen hilft, wenn sie erkältet sind. Dann tröte ich einmal kräftig, hülle sie in meinen Duft ein, und schon geht es ihnen besser.

Jonathan

Pflanzenkraft

  • Thymian

    Der sanfte Thymian Linalool unterstützt vor allem bei Husten und Bronchialbeschwerden.

  • Myrte

    Ein klassisches Öl aus der Aromatherapie zu Begleitung von Erkältungskrankheiten bei Kindern.

  • Cajeput

    Was für Erwachsene Eukalyptus ist, ist für Kinder Cajeput. Sanft und wirkungsvoll.

Wissen & Tipp

Wissen & Tipp
Wärme und streichelzarter Schutz

Niedrige Temperaturen stellen den Wärmeorganismus von Kindern vor große Herausforderungen. Um die eigene Körpertemperatur stabil zu halten, setzt der Körper auf Sparmaßnahmen. Beispielsweise drosselt er die Durchblutung der Schleimhäute. Dadurch werden Kinder anfälliger für Infekte. Wer also darauf achtet, dass es seinem Kind in der typischen Erkältungszeit immer angenehm warm ist, unterstützt die Abwehrkräfte.

Ein schönes Winterritual ist eine wärmende Brust- oder Rückeneinreibung. Sie schafft Nähe und ist Körper- und herzerwärmend.

Sanft zur Haut

Der Atmewohl Baby & Kinder Balsam basiert auf wertvollem Mandelöl sowie schützendem Bienenwachs und enthält kein Wollwachs (Lanolin).

Alle KIDS Produkte

^Top