Gerade zwischen den Jahreszeiten beklagt sich unsere Haut oft z.B. über die trockene Heizungsluft im Winter oder die heißen Temperaturen im Sommer. Für ein klares Hautbild das ganze Jahr über sorgt die pflegende und reinigende Peelingmaske mit Haferflocken, Honig und Weizenkeimöl. Haferflocken sind reich an Vitamin B, Honig wird seit Jahrhunderten als Heilmittel eingesetzt und macht die Haut geschmeidig. Weizenkeimöl versorgt die Haut intensiv mit Feuchtigkeit und ist reich an Vitamin E, das hautschädigende freie Radikale neutralisiert.

Was brauchst Du dazu?

Zutaten & Utensilien

2 EL Haferflocken (grob)
2 EL Weizenkeimöl
1 EL Bio-Honig
Schüssel

Zutaten in den Warenkorb legen

Zubereitung

Schwierigkeitsgrad: Anfänger

Haferflocken, Weizenkeimöl und Bio Honig in eine Schüssel geben und gut vermengen.

ANWENDUNG

Auf die gereinigte Haut auftragen. 20 Minuten einwirken lassen. Sanft reiben, um einen zarten Peelingeffekt zu erreichen. Danach mit lauwarmen Wasser abwaschen.

Weitere Rezepte

und Inspirationen

Noch Fragen?

Zu unseren Rezepten
Wir stehen mit Rat und Tat zum Thema Do-It-Yourself zur Seite

Kontakt