Erleben Sie unsere naturreinen Aromatherapie-Produkte, hochwertige Bio- & Naturkosmetik und ganzheitliche Wohlfühlprodukte in unserem PRIMAVERA Duft- & Naturkosmetikshop im Allgäu.
Wir bieten Ihnen auch duftende Gartenführungen, interessante Seminare, spannende Workshops und abwechslungsreiche Veranstaltungen an. Unser Gebäude liegt mitten im Naturparadies Allgäu und ist in einem Garten voller Duft, Licht und Lebensfreude eingebettet.

Naturpardies 1
D-87466 Oy-Mittelberg
Tel. +49 8366 8988-880


Öffnungszeiten :
Mo bis Fr 9 – 18 Uhr, Sa 10 – 18 Uhr


Geschlossen an folgenden Tagen:
Dienstag, 31.10.2017, Reformationstag
Mittwoch, 01.11.2017, Allerheiligen
Sonntag, 24.12.2017, Heiligabend
Montag, 25.12.2017, 1. Weihnachtsfeiertag
Dienstag, 26.12.2017, 2. Weihnachtsfeiertag
Sonntag, 31.12.2017, Silvester


Firmenführungen
Rundgang durch unser nach Feng Shui Prinzipien gebautes Firmengebäude mit vielen interessanten Infos und Einblicken in die Produktions- und Büroräume.
Jeden Freitag* um 16:00 Uhr | kostenfrei | ohne Anmeldung


Gartenführungen
Spaziergang durch unser Naturparadies mit einmaliger Pflanzen-Vielfalt und vielen wissenswerten Infos über heimische Duftpflanzen und Heil- und Wildkräuter.
Jeden Freitag* um 13:00 Uhr | kostenfrei | tel. Anmeldung erforderlich


GRUPPEN
Ab 15 Personen sind Termine stündlich von 10 bis 16 Uhr möglich MO – SA. Anmeldung mind. 1 Monat im Voraus. (Bei kurzfristigen Anfragen bitte anrufen. Wir versuchen immer, es möglich zu machen.)

*außer an Feiertagen

Anreise

  • Aus Richtung Ulm:

    • Über die Autobahn A7 (Ulm – Füssen) Richtung Füssen fahren.
    • Bei Ausfahrt 137 – Oy-Mittelberg auf die B309 in Richtung
    • Pfronten/Nesselwang/Hindelang-Oberjoch/Wertach fahren. Im Kreisverkehr die 1. Ausfahrt Richtung Oy-Mittelberg nehmen.
    • Unser Firmengebäude befindet sich auf der linken Seite.
  • Aus Richtung München:

    • Über die A96 bis Buchloe fahren.
    • Dort auf die B12 in Richtung Kempten abbiegen.
    • Bei Kempten auf die A7 Richtung Füssen bis zur Ausfahrt Oy-Mittelberg fahren.
    • Im Kreisverkehr die 1. Ausfahrt Richtung Oy-Mittelberg nehmen.
    • Unser Firmengebäude befindet sich auf der linken Seite.
Anreise mit der Bahn

Oy-Mittelberg verfügt über einen eigenen Bahnhof. Aktuelle Fahrpläne der Deutschen Bahn.

Anreise mit dem Regionalbus

PRIMAVERA LIFE verfügt über eine eigene Bushaltestelle. Aktuelle Fahrpläne unter rba

Primavera

Gebäude & Garten

Unsere Idee war ein Firmengebäude, das sich in die geschwungenen Hügel des Allgäuer Umlandes harmonisch einfügt und der Natur zurückgibt, was es von ihr borgt. Wir planten eine Insel der Nachhaltigkeit – ein Haus, das den Mitarbeitern einen heiteren Ort für kreatives, inspirierendes und konzentriertes Arbeiten bietet und ganzheitliches Wohlbefinden erlebbar macht.

Ökologie und Nachhaltigkeit stehen als zentrales Thema im Mittelpunkt. Es ist unser Ziel, eine vollkommene CO2-Neutralität zu erreichen. Wir freuen uns sehr, dass wir dieses Ziel im Jahr 2016, vier Jahre nach unserem Einzug, bereits erreichen konnten.

  • Firmengebäude
  • Firmengebäude

    ENERGIE

    Das Thema Energie, ihre sinnvolle Nutzung und sogar Erzeugung, spielt bei uns eine große Rolle. Auf fossile Brennstoffe verzichten wir weitgehend. Dabei helfen uns eine Wärmerückgewinnungs-Anlage, Luftwärmetauscher und eine Infrarotzusatzheizung. Der Strom dazu liefert die Photovoltaikanlage. Hohe, gut isolierte Fenster laden das Sonnenlicht in weitläufige Büroräume ein.

    WASSER

    Es uns wichtig mit kostbarem Trinkwasser sparsam umzugehen, weshalb wir für Nutzwasser auf Alternativen zurückgreifen. Vom begrünten Dach wird das Regenwasser gefiltert und verlangsamt in große 80.000 Liter Zisternen befördert, die sich unterirdisch im Garten befinden. Dieses Wasser wird u. a. zur Toiletten Spülung verwendet. Es befinden sich außerdem zwei erschlossene Quellen auf dem Grundstück, wodurch wir in der Wasserversorgung komplett autark sind.

    BAU-MATERIALIEN

    Beim Bau wurde besonders auf die Nutzung ressourcenschonender Materialien geachtet. So sind beispielsweise die Wände im Obergeschoss aus natürlichem Lehm Putz. Lehm hat die Eigenschaft ein angenehmes Raumklima zu schaffen, da er Feuchtigkeit sehr gut aufnimmt. Er sorgt gleichzeitig dafür dass die Wände im Sommer kühl bleiben und im Winter warm.


    Firmenführungen

  • Garten
  • Garten

    Unser Garten mit über 25.000 Duftpflanzen mit seiner einzigartigen Vielfalt auf rund 42.000 m² ist ganzjährig für unsere Besucher geöffnet. Mit einer durchdachten Gartengestaltung konnten wir die Geländeoberfläche vergrößern und begrünen, so dass wir der Natur mehr biologischen Lebensraum zurückgeben konnten, als vor der Bebauung vorhanden war. Unser begrüntes Dach bietet neuen Lebensraum für viele Pflanzen und Tiere.


    Gartenführungen

  • Feng Shui
  • Feng Shui

    Feng Shui bedeutet Naturbeobachtung angewandt auf ein Gebäude. Wir müssen wieder lernen naturnah zu leben und der Natur mehr Respekt entgegen zu bringen.

    Wir betrachten unser Gebäude als lebendigen Organismus. Ein ganz wesentlicher Beweggrund für die außergewöhnliche Architektur des Hauses war es, positive Energie und Harmonie zu verbreiten. Weiche, fließende Formen in Gebäude und Garten sorgen für Ausgewogenheit und Balance. Vor dem Eingang plätschert ein Teich und geschwungene Wege führen durch die Gartenanlagen vorbei an Lavendel, Salbei, Thymian und vielen anderen Duftpflanzen.

Kurt L. Nübling, Gründer

„Das Ziel war, unser Gebäude optimal in das natürliche Umfeld einzufügen. So laden wir die Kraft der Naturelemente ins Gebäude ein, damit sich alle Besucher und Mitarbeiter dort wohlfühlen. Wir wollen hier einen Ort schaffen, an dem Menschen Lebensfreude und Entspannung erleben.“

Kurt L. Nübling
Unternehmensmitgründer