Für unsere Produkte werden ausschließlich naturreine Pflanzenstoffe verwendet, die wir mit großer Sorgfalt auswählen und verarbeiten. Unsere kostbaren Rohstoffe schöpfen ihre Wirkkräfte aus dem unermesslichen Reichtum der natürlichen Pflanzenwelt und verkörpern die volle Kraft der Natur.

Spürbar voller Lebenskraft

Spürbar voller Lebenskraft

Schon zu Beginn der Entwicklung eines neuen Produkts achten wir darauf, dass wir Synergien schaffen mit Pflanzen, die in ihrer Kombination das jeweilige Bedürfnis des Körpers unterstützen. Wir sind überzeugt, dass nur die vollständige Pflanze mit all ihren Wirk- und Vitalstoffen ganzheitlich wirken kann. Die naturreinen Pflanzenöle und -essenzen potenzieren sich in ihrer Wirkung und entfalten ihre gemeinsame Kraft in unseren Produkten, für ganzheitliches Wohlbefinden.


Herstellung

Ätherische Öle

Seit 5.000 Jahren werden sie bei ganzheitlichen Behandlungen mit nachgewiesener positiver Wirkung auf Körper und Seele eingesetzt. Ätherische Öle werden als winzige Öltröpfchen u. a. in Blüten, Blättern, Stängeln und Wurzeln der Pflanzen gespeichert. Sie brauchen diese besonderen Substanzen für verschiedene biochemische Funktionen und lassen sich daher mit unseren Hormonen vergleichen.

Ätherische Öle legten vor mehr als 30 Jahren den Grundstein für unser Unternehmen und sind nach wie vor das Herz unserer Produkte. Sie enthalten Antioxidantien und bewirken Dufterlebnisse mit ganzheitlicher und wohltuender Wirkung auf Körper, Geist und Seele.

In der Aromatherapie und Naturkosmetik entfalten sie ihre Duft- & Wirkkraft und tragen so zu Gesundheit und Wohlbefinden bei.


Ätherische Öle

Bio Pflegeöle

Bio Pflegeöle sind neben en ätherischen Ölen ein zentraler Teil unserer Produktpalette und in fast all unseren Bio- & Naturkosmetik Produkten enthalten.

Gewonnen werden Bio Pflegeöle aus den fettreichen Bestandteilen von Pflanzen, wie Samen und Früchten, in denen die gesammelte Lebenskraft der Pflanze enthalten ist. Samenöle gehören zu den wertvollsten und kostspieligsten Pflanzenölen, da ihre Gewinnung sehr aufwendig ist. Durch schonende Kaltpressung bleiben die hautnährenden, mehrfach ungesättigten Fettsäuren und die wertvollen Wirk- und Vitalstoffe spürbar erhalten. Die nativen biologischen Öle sind unserer Hautstruktur sehr ähnlich – sie bieten regenerierende Hautpflege und intensive Feuchtigkeit.


Bio Pflegeöle

Bio Pflanzen­wässer

Pflanzenwässer entstehen bei der Wasserdampfdestillation von Duft- & Heilpflanzen. Neben einem geringen Anteil an ätherischem Öl, sind in ihnen die wasserlöslichen Inhaltsstoffe gelöst.

Bio Pflanzenwässer stellen eine sanfte Art der Aromatherapie dar und können ganz einfach pur aufgesprüht werden. Sie werden außerdem als wässrige Bestandteile in Rezepturen weiterer Produkte verwendet.


Bio Pflanzenwässer

Auszüge & Extrakte

Pflanzenauszüge und -extrakte sind wichtige Bestandteile unserer Bio- & Naturkosmetik Produkte und liefern der Haut konzentrierte, pflegende Wirkstoffe. Alle unsere Pflanzenextrakte werden ausschließlich mit reinem, frischem Quellwasser aus den Alpen, unvergälltem, biologischem Weingeist oder naturreinen Bio Pflegeölen in unserem Hause hergestellt.

Das Extraktionsverfahren variiert je nach Pflanze und ist oft langwierig. Die Verarbeitung der Pflanzen beginnt sofort nach der Ernte und kann bei manchen Pflanzen Tage dauern, um den höchsten Ertrag an Wirkstoffen zu erzielen. Nach der Extraktion werden die Pflanzenextrakte weder gestreckt noch verändert, d. h. Farbe, Geruch und Zusammensetzung der PRIMAVERA Pflanzenauszüge und -extrakte bleiben komplett naturbelassen.


Bio- & Naturkosmetik Produkte

Heike Sontheim

„Wir setzen ausschließlich sehr, sehr ausgewählte Rohstoffe ein und verarbeiten sie entsprechend qualitativ hochwertig in unserer hauseigenen Produktion. Uns ist wichtig, dass die Wirkung und die Qualität der Rohstoffe nicht unter der Verarbeitung leidet, sondern dass wir deren hohe Qualität dann auch in unseren Produkten weitergeben können.“

Heike Sontheim
Bereichsleitung Produktion und Gebäudemanagement
Wissensschatz

Schon gewusst?