Was ist Glycerin und wieso wird es in der PRIMAVERA Bio- & Naturkosmetik verwendet?

In unserer Haut ist Glycerin ein natürlich vorkommender und wichtiger Bestandteil. Es befindet sich in der äußeren Hautschicht - der Hornschicht. Hier unterstützt es den Feuchtigkeitshaushalt der Haut. Glycerin ist ein natürlicher Alkohol, der aus pflanzlichen Ölen gewonnen wird. Bei Anwendung hat er zwei hervorragende Eigenschaften, die es für den Einsatz in kosmetischen Produkten so wertvoll macht: es ist feuchtigkeitsbewahrend und glättend. Dem kosmetischen Produkt dient es als Feuchthalter. Daneben wirkt Glycerin barriereschützend und fördert die Hautelastizität. Eine austrocknende Wirkung bezieht sich ausschließlich auf eine sehr hohe Dosierung ab 30%. Aus diesem Grund setzen wir nicht mehr als die in der Fachliteratur empfohlene Einsatzkonzentration von maximal 10% ein.

Kategorien: Naturkosmetik
^Top