Springe zum Hauptinhalt »

Seiten durchsuchen

Herzlich willkommen bei PRIMAVERA

Peru

1988 wurde das Bio-Anbauprojekt von unserem Einkaufsleiter Gerhard Benz mitbegründet. Das kleine Unternehmen AROMA INCA kultiviert und destilliert biologische Aromapflanzen.

Eisenkraut Anden, von den Spaniern „Cedron“ oder „Cedroncillo“, in der Indiosprache „Huamanseco“ genannt, ist ausschließlich im heiligen Inka-Tal anzutreffen, wo es auf einem Höhengürtel zwischen 2700 und 2900 Metern gedeiht. Bauern und Familien sammeln in Handarbeit die duftenden Kräuter.

In Pisac, unweit der ehemaligen Inka-Hauptstadt Cusco, besitzt PRIMAVERA eine eigene Destille, in der beste Anden-Qualitätsöle gewonnen werden. Die ätherischen Öle aus Peru haben die Bergluft der Höhen eingefangen und zeichnen sich durch besondere Klarheit und Frische aus.

Im heiligen Tal der Inkas

Machu Picchu, Titicaca-See, Valle Sagrado sind nur einige der traumhaften Namen und Kraftplätze, für die Peru berühmt ist. Am frucht­baren Ufer des Vilcanota Flusses, dem mächtigen und wichtigsten Zulauf des Amazonas, werden im „Heiligen Tal der Inkas“ (Valle sagrado de los Incas) für PRIMAVERA aromatisches Eisenkraut und Myrte angebaut. Bereits zu Zeiten der Inkas war diese Region dank ihres fruchtbaren Bodens und gemäßigten Klimas ein hoch­ent­wickel­tes Anbaugebiet. Kulturhistorische Stätten der Inkas, beeindruckende Terrassenanlagen und kunterbunte Indiodörfer prägen die Landschaft.

Bitte warten...

Weiter einkaufen
Zeige Warenkorb & Kasse
Weiter einkaufen
Zeige Warenkorb & Kasse
  Lade...